Aus- und Weiterbildung "Musik in Bewegung"

Stabführerkurse

 

Derzeit werden Stabführerkurse, sowohl im Norden als auch im Süden des Landes, regelmäßig angeboten. Die Kurse dienen der genauen und detaillierten Schulung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Bereich "Musik in Bewegung" und der Fertigkeiten für Stabführerinnen und Stabführer. Aufgebaut ist der Kurs in einem modularen System, wobei ein Wechsel des Kursortes innerhalb eines Kurses, in Absprache mit den Kursleitern, jederzeit möglich ist. Es werden sechs einzelne Module zu je drei Stunden angeboten, welche jeweils auf unterschiedliche Schwerpunkte ausgerichtet sind. Diese modulare Ausbildung bietet neben der theoretischen vor allem eine sehr gute praktische Vorbereitung auf die Stabführerprüfung und die Aufgaben eines Stabführers bzw. einer Stabführerin.

 

Die Link zu den digitalen Unterlagen (Richtlinien "Musik in Bewegung" vom ÖBV), die seit 2019 das Buch offiziell ablösen, sowie Unterlagen vom Stabführerkurs sind unter Downloads "Musik in Bewegung" zusammengefasst.

 

Stabführerkurs 2020: Ausschreibung NORD, MITTE und SÜD (PDF)    
Einheiten | Schwerpunkte Termin | Zeit | Ort - NORD Termin | Zeit | Ort - MITTE
Termin | Zeit | Ort - SÜD
1. Einheit | Komandos und Zeichengebung Donnerstag, 23.01.2020 | 18:30-21:30 Uhr | St. Georgen (EU) Mittwoch, 15.01.2020 | 18:30-21:30 Uhr | Pilgersdorf (OP) Sonntag, 19.01.2020 | 09:00-12:00 Uhr | Güssing (GS)
2. Einheit | Marschaufstellung und Trageweise der Instrumente Donnerstag, 06.02.2020 | 18:30-21:30 Uhr | St. Georgen (EU) Mittwoch, 29.01.2020 | 18:30-21:30 Uhr | Pilgersdorf (OP) Sonntag, 19.01.2020 | 13:00-16:00 Uhr | Güssing (GS)
3. Einheit | Musik am Stand und in Bewegung Donnerstag, 20.02.2020 | 18:30-21:30 Uhr | St. Georgen (EU) Mittwoch, 05.02.2020 | 18:30-21:30 Uhr | Pilgersdorf (OP) Samstag, 22.02.2020 | 09:00-12:00 Uhr | Güssing (GS)
4. Einheit | Bewegungsformationen Donnerstag, 05.03.2020 | 18:30-21:30 Uhr | St. Georgen (EU) Mittwoch, 19.02.2020 | 18:30-21:30 Uhr | Pilgersdorf (OP) Samstag, 14.03.2020 | 09:00-12:00 Uhr | Güssing (GS)
5. Einheit | Straßenverkehrsordnung und Dirigieren Donnerstag, 19.03.2020 | 18:30-21:30 Uhr | St. Georgen (EU) Mittwoch, 04.03.2020 | 18:30-21:30 Uhr | Pilgersdorf (OP) Samstag, 21.03.2020 | 09:00-12:00 Uhr | Güssing (GS)
6. Einheit | Praktisches Training mit einer Übungskapelle Freitag, 03.04.2020 | 18:30-21:30 Uhr | richtet sich nach der Übungskapelle Freitag, 20.03.2020 | 18:30-21:30 Uhr | richtet sich nach der Übungskapelle Freitag, 03.04.2020 | 18:30-21:30 Uhr | richtet sich nach der Übungskapelle
       
Anmeldung bis 07. Jänner 2020 Anmeldung NORD (Link) Anmeldung MITTE (Link) Anmeldung SÜD (Link)
       

Stabführerprüfung nach dem österreichischen Leitfaden

 

Die Stabführerprüfung wird im Anschluss an den Stabführerkurs separat angeboten. Es ist grundsätzlich keine Voraussetzung den Kurs für das Ablegen der Stabführerprüfung zu besuchen, es wird aber empfohlen. Die Prüfung findet nach österreichweit gültigem Reglemet statt, die in einem Leitfaden zur Stabführerausbildung festgehalten ist.

 

Stabführerprüfungen 2020: Ausschreibung NORD und SÜD (PDF)    
  Termin | Zeit | Ort - NORD Termin | Zeit | Ort - MITTE Termin | Zeit | Ort - SÜD
Stabführerprüfung 01/2020 Samstag, 18.04.2020 | 08:30 - ca. 14:00 Uhr | - tbd tbd
       
Anmeldung bis
Anmeldung NORD (Link) Anmeldung MITTE (Link) Anmeldung SÜD (Link)
       

Fortbildungsseminare:

„Auf D folgt E“

Für alle Interessierte (StabführerInnen, Kapellmeister, Obleute, …) die sich in Sachen Marschmusik und wie schaffe ich den Sprung von Stufe D auf Stufe E (Showelemente, Rasenshow, Vorbereitung auf Marschwertung, …) weiterbilden möchten. 

Ausbildungsunterlagen "Auf D folgt E" (Reichstädter, Karner, Blutmager)

Schlagwerk in der Marschmusik

Für alle Interessierte (Schlagzeuger, Stabführer, Kapellmeister, …) zum Thema Zusammenspiel zwischen Schlagzeug und Stabführer (Stabzeichen, Fußmarsch, Einschlagen, Avisi, …)

Perfektionsschulungen

Im Zuge der Perfektionsschulungen werden einzelne Elemente (bspw.: Schwenkung, Abfallen, ...) mit einer Übungskapelle exerziert und auf die verschiedenen Trainings- und Probemöglichkeiten eingegangen.